Gartentag!


Unsere Schule läuft richtig zur Höchstform auf, wenn auch die Eltern an der Praxis beteiligt sind. Gestern wurden Hochbeete versetzt, um Platz zu schaffen für das neue Hüttendorf-Projekt, das eine Gartenbaufirma fachgerecht Anfang Dezember vorbereitet.

Weiterhin mussten alte und nagelige Bretter vom Gelände entfernt, ausserdem Laub geharkt werden. Solche Arbeiten können wir im laufenden Schulbetrieb nicht stemmen, – umso schöner, wenn sich reichlich Eltern einfinden, Kuchen und Karamelle mitbringen, und mit guter Laune und Tatendrang zu Werke gehen.

 

 

 

Post navigation