Autor: Schule

Erntefreuden in der Freien Schule

Es ist immer schön, wenn sich Geduld und Ausdauer lohnen, bei der Gartenarbeit gilt dies ganz besonders. So werden seit einigen Wochen kontinuierlich Tomaten, Johannisbeeren, Himbeeren, Salate, Kräuter und, wie auf dem Bild, riesige Gurken geerntet. Kulinarische Überschüsse nimmt unser…

Auf ins neue Schuljahr!

Kurz vor dem Neustart. Die Schule wird lebendig; Eltern putzen Türrahmen und hinter Heizkörpern, die Garderobe wird frisch gemacht, Lernbegleiter*innen lassen Staubsauger heulen, schaffen Platz für Neues (vorher wurde ein Container mit nun Nutzlosem gefüllt). Ein Ort zum musizieren entsteht…

Sommerferien!

Der letzten Schultag ist über die Bühne gegangen. Ab heute sind Sommerferien!

Eclipse

Noch anderthalb Stunden bis zum Beginn der partiellen Sonnenfinsternis! Die camerae obscurae (‚dunkle Kammern‘, Lochkameras) sind fertig und werden im gleissenden Licht getestet.

Tulpen blühn!

Der warme Frühling hat in unserem Schulgarten Einzug gehalten, rechtzeitig haben wir drei Hochbeete aufgestellt, einige Kubikmeter Mutterboden wurden hineingekarrt, nun blühen schon die Erdbeeren und die Feuerbohnen recken die Hälse zum Licht. Von diesem Naturerlebnis inspiriert entstanden mehrere Linoldrucke…

Sport

An mindestens einem Tag in der Woche besuchen wir das ‚Kleine Stadion‘ in der Cantianstraße, um uns sportlich zu betätigen. Fussballspiel, Frisbee, Rundenlaufen, Weitsprung, Brennball..!  Im Sommer, wie auch im Winter. Hier gehen wir zum Mittagessen in die Schule zurück.…

23. April

Der 23. April ist der Welttag des Buches. Wir feiern ihn täglich.

bei der Arbeit zuschauen

unter dem blühenden Mirabellenbaum und am ehemaligen Standort des kurzerhand versetzten Sandkastens entsteht derzeit ein Amphitheater auf unserem Schulgelände. Wir hoffen, es bald bespielen zu können!

Schwarm gesucht!

  Leider haben es unsere Bienen nicht durch den Winter geschafft. Auf dem Bild ist das von den Bienen fabrizierte Wabenkunstwerk zu sehen, sowie eingelegter Pollen.  

Heraus..

..zum Draußentag! Alias Wildnis-, Wald- und Wiesentag! Vierfach gestempelt, geschrieben, aufgehängt. Am Dienstag sehen wir nach, wer alles mitkommt. (Danke N.! Danke G.!)